Probleme bei nstalliation von LinuxCNC in Ubuntu12

More
11 Oct 2015 00:10 #63666 by haithabu850
Ich habe auf einen Rechner Ubuntu 12.04 (32 Bit) neu installiert und versuche Linux CNC nach Anleitung: Getting Stated V2.7.0 auf Seite 8 zu installieren.
www.linuxcnc.org/docs/2.7/pdf/LinuxCNC_Getting_Started.pdf

Aber wenn ich bei Punkt 8 den Rechner neu starte und mit "uname -r" überprüfe ob der Rechner mit der richtigen Kernel bootet bekomme ich "3.13.0-65-generic" angezeigt und nicht "3.4-9-rtai-686-pae"

Wie bzw wo kann ich das bei Ubuntu einstellen welche Kernel geladen werden soll?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
11 Oct 2015 18:49 - 11 Oct 2015 22:15 #63682 by haithabu850
Also für alle die sich mit Ubuntu gut auskennen ist das kein Problem.
Für Leute wie mich, die sich nicht so gut mit dem System auskenn hier eine Lösung
Vor dem Neustart noch einmal sudo update-grub
ins Terminal eingeben, damit die Änderungen der Kernel auch übernommen werden
und mit der Befehlszeile
sudo gedit /etc/default/grub
könnt ihr die grub editieren in der steht Standardmäßig
GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0
die Zeile müsst ihr Löschen oder in
#GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0
ändern sonst wird das Bootmenü nicht angezeigt

Die rtai Kernel findet ihr unter unter Previous Linux Versions , das ist bei mir in der 3. Zeile
und dann kommt ein 2. Menü da steht die RIAL Kernel bei mir auch in der 3. Zeile
damit Ubuntu Standardmäßig damit Bootet müsst ihr in der GRUB die Zeile
GRUB_DEFAULT=0 (Standardmäßig Zeile 1) in
GRUB_DEFAULT="2>2" ändern ( Standardmäßig Menü1 Zeile 3 > Menü2 Zeile 3) ändern.
danach noch einmal sudo update-grub ins Terminal eingebet und ihr habt ein Bootmeü
und der Rechner sollte dann auch automatisch mit der richtigen Kernel laufen.
Last edit: 11 Oct 2015 22:15 by haithabu850.
The following user(s) said Thank You: Tchefter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.059 seconds
Powered by Kunena Forum