Einbindung AX5000 und EL3104

More
03 Sep 2021 20:13 - 03 Sep 2021 20:17 #219554 by deedee
Hallo,

ich versuche gerade linuxcnc mit Beckhoff Komponenten ans laufen zu bekommen.
Der Bus läuft soweit, abei eine einfache *.ini , eine *.hal und eine ethercat-conf.xml

In der xml ist derzeit nur der Buskoppler EK1100 und ein paar DI/DO Klemmen drin.
Das funktioniert soweit alles und ich kann per halshow die Pins sehen.

1. Ich möchte eine EL3104 verwenden.
Es gibt zwar ein etherlabmaster Modul EL31x4, das funktioniert mit linuxcnc-ethercat.
Wie muss man das angehen?

2. Weiter soll ein AX5106 dran. Dieser wurde unter Tc3 konfiguriert und tut.
Anbei die XML davon. Ich habe nicht verstanden, wie diese XML angepasst werden muss.

Danke für die Hilfe!

 

File Attachment:

File Name: axis_mm.ini
File Size:5 KB

 

File Attachment:

File Name: ethercat.hal
File Size:0 KB

 

File Attachment:

File Name: ethercat-conf.xml
File Size:0 KB

File Attachment:

File Name: AX5106.xml
File Size:64 KB
Attachments:
Last edit: 03 Sep 2021 20:17 by deedee.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Sep 2021 10:34 #219749 by andrax
Replied by andrax on topic Einbindung AX5000 und EL3104
Die Vorgehensweise beim Einrichten von Ethercat und erstellen der passenden .xml ist immer die selbe.
Z.B. von db1981 sehr gut hier beschieben:
forum.linuxcnc.org/42-deutsch/43027-prob...ion-ethercat?start=0
forum.linuxcnc.org/ethercat/35591-beckho...ow-to-install#121451
forum.linuxcnc.org/ethercat/22346-ethercat-hal-driver#22346

Eine Beispiel .xml für die AX5206 findest du hier:
github.com/sittner/linuxcnc-ethercat/tre...er/examples/initcmds
PS: dein Titel stimmt nicht.
AX5000 oder AX5106 ?
 

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
06 Sep 2021 13:24 #219757 by db1981
Replied by db1981 on topic Einbindung AX5000 und EL3104
Hallo deedee,

zu 1)
El3104 ist z.Z. leider noch nicht implementiert, im Moment gibts es nur die EL3604 in dem EL3x04 standart Treiber. Du kannst die Klemme natürlich manuell anlegen indem du die entsprechenden PDOs manuell in der ethercat_conf einträgst.

zu 2)
Ist das definitiv ein AX5106 (1 Achs) ? Wenn ja, dann muss ich etwas größer ausholen.....
dazu benötige ich dann aber noch ein paar Info's...
-Debian Ver.
-Linuxcnc ver. (Rip oder Install? )
-wie wurde der etherlabmaster und linuxcnc-ethercat installiert? irgendein Image oder manuell ?
-Was für ein Regelkreis bzgl. AX5000 soll verwendet werden? Der lcec treiber ist für Geschwindigkeitssteuerung programmiert, d.h. Positionsregelkreis im Linuxcnc.

Grüße

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
08 Sep 2021 06:35 #219913 by deedee
Replied by deedee on topic Einbindung AX5000 und EL3104
Hallo,

zu den Umrichtern:

Final möchte ich zwei verschiedene Umrichter betreiben:
1x AX5203 (als X- und Y-Achse)
1x AX5106 (Z-Achse mit Bremse)

/etc/debian_version
10.10

Kernel:
Linux linuxcnc 4.19.0-17-rt-amd64 #1 SMP PREEMPT RT Debian 4.19.194-3 (2021-07-18) x86_64 GNU/Linux

Linuxcnc:
Ist auf einer separaten HDD installiert, www.linuxcnc.org/iso/linuxcnc-2.8.2-buster.iso

etherlabmaster ist aus den Quellen per ec-debianzie erstellt und per dpkg installiert.
Dasselbe mit linuxcnc-ethercat.

Der AX5106 ist unter Tc3 wi eim Anhang konfiguriert


Danke und Gruß
Dietmar

 
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.091 seconds
Powered by Kunena Forum