Les moteurs mouvant les axes et la fraiseuse elle-même ne réagissent pas

More
18 Jul 2021 16:43 #215237 by Aciera
Vielleicht mal den Motor abklemmen und von Hand durch kurbeln. Allenfalls auch nochmals die step_length und die drei anderen Zeiten erhöhen und probieren ob sich am Ton etwas ändert.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
21 Jul 2021 20:41 #215527 by Aloha
habe ich noch nicht gemacht
Riskiere ich nicht, dass LinuxCNC die richtige Position verliert, wenn ich das portal händisch bewege?
und wenn ich auch bei manuellem (mit akkuschrauber) bewegen ein vermeintlich anormales oder quälendes geräusch höre, die Schrauben des Kugellagers etwas lösen?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
22 Jul 2021 05:39 #215548 by Aciera
Nach dem testen einfach ein homing machen, dann weiss LinuxCNC wieder wo die Maschine steht.
Falls wirklich ein irgendwo etwas klemmt, dann würde ich am ehesten auf die Führungen tippen. Oder ev. ist die Gewindespindel nicht exakt zur Führung ausgerichtet.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
23 Jul 2021 10:07 - 23 Jul 2021 10:57 #215658 by Aloha
Ehe ich an der Achse herumfummle habe ich mal versucht, das Geräusch aufzuzeichnen. Vielleicht hört ja ein Experte wie Du (oder andere hier), ob diese Geräuschänderung auf dem Verfahrweg der X-Achse im grünen Bereich liegt oder nicht. 
Der Link zur Datei (funktioniert bis zum 25.7.):
linksharing.samsungcloud.com/fwWju7mAwDfv

Das Geräusch ist zu vernehmen von Sek 10 bis 12.

Neues Problem: ich habe mir endlich eine Schmierpumpe samt Lithiumfett zugelegt und wollte gestern mal die Nippel schmieren. Das hat sich allerdings als sehr schwierig bis unmöglich herausgestellt, da manche Nippel nicht zugänglich sind, u.a. weil der Platz für den Kopf der Presse nicht reicht. Z.B. der Schmiernippel der äußeren Laufwagen der X-Achse (siehe Bild): da gibt es werksmäßig eine Aussparung im Kopfteil, aber der Abstand zur Portalwange beträgt lediglich 10mm, wobei der Kopf der Presse einen Durchmesser von 14mm hat!
In der Wartungsanleitung von Sorotec gibt es Bilder, wo mit der kleinen Presse, die sie anbieten, geschmiert wird; vielleicht ist der Durchmesser des Kopfes bei der weniger als 10mm.
Ansonsten sehe ich nur die Möglichkeit, die Nippel per Verlängerung an einen zugänglicheren Platz zu bringen, aber ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt möglich ist, die abgewinkelten Nippel zu entfernen, ohne Teile der Maschine demontieren zu müssen.
 
Attachments:
Last edit: 23 Jul 2021 10:57 by Aloha.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
24 Jul 2021 07:26 #215745 by Aciera
Also wegen dem Gräuschunterschied würde ich mir keine Sorgen machen und für die Schmierung wirst du vermutlich die Presse vom Hersteller nehmen müssen.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: darty367
Time to create page: 0.106 seconds
Powered by Kunena Forum