WHB04B Handrad

More
24 May 2020 21:22 #168827 by sigi_Z
Replied by sigi_Z on topic WHB04B Handrad
Hallo,

ich habe den Treiber für das Handrad nach Anleitung von talla83 kompiliert. Es funktioniert alles tadellos. Folgende Frage, bei mir im Display erscheint die Koordinatenanzeige des MKS (G53), wie kann ich das in der HAL oder INI umstellen auf WKS (G54-G59). Ich habe meine Configs angehängt.

File Attachment:

File Name: PFMSZ.zip
File Size:12 KB

Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Gruß
Sigi
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
25 May 2020 15:54 #168875 by Talla
Replied by Talla on topic WHB04B Handrad
Hallo Sigi

Zwischen Maschinenkoordinatensystem und Werkstückkoordinatensystem umschalten geht direkt am Handrad.

FN+W-HOME = WKS
FN+M-HOME = MKS

Damit ändert sich die Anzeige im Display :-)

Gruß Peter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
26 May 2020 11:23 #168969 by sigi_Z
Replied by sigi_Z on topic WHB04B Handrad
Hallo Peter,

danke für die Info. Nun funktioniert alles richtig.

Gruß
Sigi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
26 May 2020 19:19 - 26 May 2020 20:10 #168995 by anfänger
Replied by anfänger on topic WHB04B Handrad
Hallo, ich habe auch nach der anleitung gearbeitet nur macht das handrad probleme also es bewegt die Maschine nicht. Die anderen tasten gehen.

im terminal läuft folgendes durch:
pndnt handwheel total counts {counts=0 activeCounter=1 isLeadActive=0}

ich hatte den teil auskommentert, um inuxcnc starten zu können:
# Connect jog signals for step and continuous mode
#net  pdnt.stepgen.00.maxvel              hpg.stepgen.00.maxvel              whb.stepgen.00.maxvel
#net  pdnt.stepgen.01.maxvel              hpg.stepgen.01.maxvel              whb.stepgen.01.maxvel
#net  pdnt.stepgen.02.maxvel              hpg.stepgen.02.maxvel              whb.stepgen.02.maxvel

#net  pdnt.stepgen.00.position-scale      hpg.stepgen.00.position-scale      whb.stepgen.00.position-scale
#net  pdnt.stepgen.01.position-scale      hpg.stepgen.01.position-scale      whb.stepgen.01.position-scale
#net  pdnt.stepgen.02.position-scale      hpg.stepgen.02.position-scale      whb.stepgen.02.position-scale

ich nehme mal an ich muss das mit den Achsen verknoten hier ma meine X Achse:

#*******************
#  JOINT X
#*******************

setp   pid.x.Pgain     [JOINT_0]P
setp   pid.x.Igain     [JOINT_0]I
setp   pid.x.Dgain     [JOINT_0]D
setp   pid.x.bias      [JOINT_0]BIAS
setp   pid.x.FF0       [JOINT_0]FF0
setp   pid.x.FF1       [JOINT_0]FF1
setp   pid.x.FF2       [JOINT_0]FF2
setp   pid.x.deadband  [JOINT_0]DEADBAND
setp   pid.x.maxoutput [JOINT_0]MAX_OUTPUT
setp   pid.x.error-previous-target true

net x-index-enable  <=> pid.x.index-enable
net x-enable        =>  pid.x.enable
net x-pos-cmd       =>  pid.x.command
#net x-vel-cmd       =>  pid.x.command-deriv
net x-pos-fb        =>  pid.x.feedback
net x-output        =>  pid.x.output

# ---PWM Generator signals/setup---

setp   hm2_7i92.0.7i77.0.1.analogout0-scalemax  [JOINT_0]OUTPUT_SCALE
setp   hm2_7i92.0.7i77.0.1.analogout0-minlim    [JOINT_0]OUTPUT_MIN_LIMIT
setp   hm2_7i92.0.7i77.0.1.analogout0-maxlim    [JOINT_0]OUTPUT_MAX_LIMIT

net x-output                             => hm2_7i92.0.7i77.0.1.analogout0
net x-pos-cmd    joint.0.motor-pos-cmd
net x-enable     joint.0.amp-enable-out
# enable _all_ sserial pwmgens
net x-enable   hm2_7i92.0.7i77.0.1.analogena

# ---Encoder feedback signals/setup---

setp    hm2_7i92.0.encoder.00.counter-mode 0
setp    hm2_7i92.0.encoder.00.filter 1
setp    hm2_7i92.0.encoder.00.index-invert 0
setp    hm2_7i92.0.encoder.00.index-mask 0
setp    hm2_7i92.0.encoder.00.index-mask-invert 0
setp    hm2_7i92.0.encoder.00.scale  [JOINT_0]ENCODER_SCALE

net x-pos-fb               <=  hm2_7i92.0.encoder.00.position
net x-vel-fb               <=  hm2_7i92.0.encoder.00.velocity
net x-pos-fb               =>  joint.0.motor-pos-fb
net x-index-enable    joint.0.index-enable  <=>  hm2_7i92.0.encoder.00.index-enable
net x-pos-rawcounts        <=  hm2_7i92.0.encoder.00.rawcounts

# ---setup home / limit switch signals---

net home-x     =>  joint.0.home-sw-in
net max-x-n     =>  joint.0.neg-lim-sw-in
net max-x-n     =>  joint.0.pos-lim-sw-in

wäe cool, wenn mir jemand weiter helfen könnte
danke und Gruß Patrick
Last edit: 26 May 2020 20:10 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 May 2020 17:52 #169140 by sigi_Z
Replied by sigi_Z on topic WHB04B Handrad
Ich hatte dasselbe Problem. Hatte, wie wohl sehr viele von euch, den Pin halui.machine.is-on genutzt um z.B. Netzteile und Lüfter zu schalten. Das Problem ist nun wenn man die HAL vom Peter nutzt und dann LinuxCNC startet, gibts mecker weil Peter in der ersten Zeile derr xhc-whb04b-6.hal den Pin auch schon mit dem whb.halui verdrahtet hat. Ich habe wie viele auch die Zeile auskommentiert. Alles super, noch 2-3 andere Zeilen wegen fehlender MDI Commands raus und LCNC startet. Der Witz ist, dass die Buttons alle funktionieren aber im Display immer RESET steht. Das bedeutet der whb Treiber ist so schlau um mit dem Joggen zu warten bis whb.halui.machine.is-on true ist. Aber das ist ja auskommentiert.

Muss man erstmal drauf kommen.

Lösung:

Die Zeile von Peters HAL wieder einkommentieren und ich habe anstelle des halui PINs nun motion.machine.is-on für meine Relais missbraucht. Funktioniert - alles super.

Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen.

Quelle: www.cncecke.de/forum/showthread.php?1042...4-6-mit-LinuxCNC-2-8

Gruß
Sigi

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 May 2020 18:30 - 27 May 2020 18:31 #169142 by anfänger
Replied by anfänger on topic WHB04B Handrad
Danke das wars! läuft jetzt!
jetzt noch die Skalierung der Geschwindigkeit auch auf den Eilang bringen, passt das.

Danke!
Last edit: 27 May 2020 18:31 by anfänger.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
28 May 2020 20:03 #169252 by anfänger
Replied by anfänger on topic WHB04B Handrad
Wie Steuer ich denn die Geschwindigkeit im vel-Mode. Erst dachte ich ja das liegt daran, das der Eilgang nicht mit skaliert wird. Das habe ich jetzt geändert und trotzdem geht die Maschine immer auf Vollgas

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 May 2020 15:01 - 31 May 2020 15:02 #169524 by StormBP
Replied by StormBP on topic WHB04B Handrad
Hallo Califax,

bei mir kommt das ständig vor, das nach 3-4min das Handrad irgendwie die Verbindung verliert. Ich bekomme die dann nicht mehr wiederhergestellt. Nur nach einem LinuxCNC neustart. Das nervt total.

Weißt du wie man diese "sleep" Funktion deaktivieren kann?

Gruß
StormBP
Last edit: 31 May 2020 15:02 by StormBP.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
01 Jun 2020 08:31 #169632 by bbsr_5a
Replied by bbsr_5a on topic WHB04B Handrad
Servus
wenn ihr den ominösen pin erst auf ein signal legt
ind dieses dann auf die andern pins verteilt geht es mit vielen anderen signalen
net haluimaschineison <= halui.machine.is−on
#xhc mashine on
net haluimaschineison => whb.halui
#netzteil
net haluimaschineison => parport.0.pin-16-out
#wasser
net haluimaschineison => parport.1.pin-17-out
........
einmal laden und mehrmals ausgeben
net haluimaschineison <= halui.machine.is−on => parport.0.pin-16-out parport.1.pin-17-out whb.halui
geht auch

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
27 Jun 2020 09:54 #172845 by Califax
Replied by Califax on topic WHB04B Handrad
Hallo StormBP

Entschuldige das ich mich jetzt erst melde.
Bei mir gab es etwas ähnliches und ich mußte feststellen das der USB Sender/Empfänger sehr Kontakt empfindlich ist.
Ein bischen den USB Stecker zurechtrücken und die Verbindung war wieder da. Vieleicht hilft es ja bei Dir

Mfg Califax

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.149 seconds
Powered by Kunena Forum