Maho MH500 W4 Retrofit, möglichst PlugandPlay?

More
31 Mar 2021 07:48 - 31 Mar 2021 17:33 #204182 by DoWerna
Hi

Es geht um meine kleine Maho M500 W4


hab jetzt die komplette Elektrik durchgedebuggt, die Indramaten liegen auf dem Tisch zum austausch der Tantalkondensatoren
die 432 funktioniert mittlerweile auch wieder und eigentlich find ich die Steuerung ja auch gut.

Aber wie es halt so ist, man kann es doch nicht lassen und ich hab gestern angefangen nach Mesakarten zu schauen...

'Die Maho soll einen Retrofit bekommen ;-)

würde aber gern die komplette Elektrik unangetastet lassen, so dass ich im Idealfall einfach die db37 Inputs bd37 outputs, die 2 db9 für die +-10V zu den Indramaten und die 3 db15 mit den TTL Signalen von den GMS umstecke, von der alten Steuerung zur dann neuen.

so dass ich während der Retrofit entsteht, aber auch danach auch mit der 432 zwischendurch was fräsen kann...

Ich habe jetzt mal die Inputs und Outputs aus dem Schaltplan rausgeschrieben.
Dadurch dass bei der Maho viele Endschalter und so in serie sind und im Falle der Störstellenmelder dann sagt genau wo es hakt brauche ich nichtmal viele Pins.

Sourcing Output
Pin
1 Cnc Start
2 Cnc Betriebsbereit
3 Reglerfreigabe Hauptantrieb
4 Werkzeugspanner lösen

5 Klemmung 4.Achse
6
7 Reglerfreigabe 4.Achse
8
9 Drehzahlschaltung Motor
10
11
12 Drehzahlschaltung hinten
13 Drehrichtungsumkehr

14 -19
20 Kühlmittel
21 -22
23 Pumpe Zentralschmierung
24 Handbetrieb
25 Programm läuft
26 CNC Fehler
27 Programm Ende
28 M Befehl
29 M20
30
31 Messtaster


Inputs
1 Rückmeldung M Adresse
2 CNC Start
3 Einlesefreigabe
4 Notaus
5 Überwachung Ölstand Motorschutz usw.
6 N ist = N soll
7 n größer n min

8 klemmung 4 Achse
9
10 Getriebeschaltung
11 Getriebeschaltung hinten

12 - 19
20 Rückmeldung Zentralschmierung
21 - 22
23 Speicher sperren
24 Konstanten
25 Diagnose
26-29 Handkommando
30 Vorschubfreigabe


für den Betrieb in der jetztigen Konfiguratium brauch ich wohl nur die Unterstrichenen.


Zur Auswahl der Mesakarten


Herzstück soll wohl eine 7I97 werden

Mark meinte zu mir zusätzlich eine 7i84 I/O für genug I/Os im Schaltschrank

7i74 sozusagen als Switch für belliebig viele Smart Serial karten
7i73 fürs Panel

dem ist warscheinlich nix mehr hinzuzufügen :-)

PS.
If you want, feel free to answer in english, I can understand petty mutch everything, only my writing is not very good
Attachments:
Last edit: 31 Mar 2021 17:33 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Mar 2021 09:23 #204190 by RotarySMP
Yours is a "simpler" conversion as you don't have the complex gearbox. Does the spindle have a second Indramat? Do you command it with analog speed commands?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Mar 2021 09:37 #204194 by J Green
Hello
Have you looked at this retrofit
" Retrofitting a 1986 Maho MH400E " by " RotarySMP"
forum.linuxcnc.org/12-milling/33035-retr...g-a-1986-maho-mh400e
Does your MAHO use the Heidenhain Ls 403 linear scales ?
Hope this is useful
Bob
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Mar 2021 09:56 - 31 Mar 2021 10:01 #204199 by DoWerna
@J Green Ja,

Mark hat mir netterweise auch seine "Notizen" gemailt,
was in Wahrheit eine perfekt strukturierte Dokumentation seines Umbaus war.

Messstäbe sind LS403.
Welche exe Karte genau drinnen ist müsste ich nachschauen

Yours is a "simpler" conversion as you don't have the complex gearbox. Does the spindle have a second Indramat? Do you command it with analog speed commands?


Genau die Spindel hat einen eigenen Indramat mit Analogeingang aber, auch ein 2 Ganggetriebe.

Ausgänge an der Steuerung

Beschaltung des Stellmotors

Rückmeldung
Attachments:
Last edit: 31 Mar 2021 10:01 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Mar 2021 13:02 #204214 by DoWerna
Zum Getriebeschaltmotor

11k3 dreht die Drehrichtung um und beschaltet dementsprechend die Freilaufdiode
11k1 schaltet den motor ein
aber was macht 11k2, schaltet den Leistungswiderstand ein, aber wozu?
2 Geschwindigkeiten? soft start?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
31 Mar 2021 17:13 - 31 Mar 2021 22:07 #204241 by DoWerna
Zu den Mesakarten, anstelle der 7I74 werde ich dann wohl das Board vom Talla83 versuchen.



Die 7i84 und 7i73 bleiben, zum Panel dann nur mit einem CAT5 kabel hinzumüssen ist ein echtes Plus

unabhängig davon ob ich jetzt eine 7i74 oder das Board von Talla83 verwende.
ich brauche dann auf jedenfall ein neues Bitfile für die 7i97 oder?

Edit hat gegoogelt,

das Bitfile für 7i97 mit 7i74 gibts hier
mesanet.com/software/parallel/7i97.zip
Last edit: 31 Mar 2021 22:07 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
01 Apr 2021 05:50 #204359 by RotarySMP
Ich habe auch ein Paar von Peters RS422 Karten gebsastelt. Die PCB's sind extreme Günstig, aber bis mann alle Komponenten zusammen hat, sind die ersparnissen schon weg.

Es gibt schon ein Paar Comp für Zweigang Schaltung. z.B von Andy Pugh ...
forum.linuxcnc.org/10-advanced-configura...e-configuration-help

Kann 11R1 ein Bremswiderstand sein?
Mark
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
01 Apr 2021 07:46 - 01 Apr 2021 07:55 #204369 by db1981
der Widerstand wird in Reihe geschaltet wenn die Mitten Position der Schaltstufe angefahren werden soll. Bei voller Drehzahl würde der Stellmotor die mitten Stellung überfahren und nicht schnell genug zum stehen kommen.

es gibt ja 3 Gänge Stufe 1, 2 + neutral
Last edit: 01 Apr 2021 07:55 by db1981. Reason: Maßstäbe..., Wer lesen kann ist im Vorteil :-)
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
01 Apr 2021 07:58 #204370 by db1981
hier habe ich mal die Komponenten für eine Indramat gesteuerte Spindel und ein 2 stufiges Getriebe. Die normal Stufe müsste man rauscoden und nur den Reducer drinnen lassen.
Attachments:
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
01 Apr 2021 09:37 #204378 by DoWerna

hier habe ich mal die Komponenten für eine Indramat gesteuerte Spindel und ein 2 stufiges Getriebe. Die normal Stufe müsste man rauscoden und nur den Reducer drinnen lassen.


Wow Top,
ich hab ja auch ein 3 Stufiges getriebe, mit Reducer, Neutral und 1:1 von dem her müsste dein Code ja schon passen?
oder wie meinstest du das mit Normalstufe rauscodieren?

Das mit der langsameren Geschwindigkeit zum finden von Neutral macht Sinn.

Jetzt bestelle ich erstmal die Mesa Karten.

Die vorhandene Verkabelung der Notaus und Freigabenkette habe ich glaube ich verstanden... das denke ich werden wir hinbekommen.

Zu den GMS


Die EXE Karte sollte ja Bleiben

Zu den Pins
5V und 12V sind 2 Versorgungsspannungen welche ich der EXE zu liefern habe?
Marker der Referenzpunkt?
500 und 590 das TTL Encodersignal? (btw welche Auflösung hat das System eigentlich)

stimmt das soweit?

die Differenzsignale sind, ich glaube das habe ich in den Notizen der Dokumentation vom Mark gelesen nicht nach außen geführt also muss die Mesa ohne Auskommen.
Hoffe das macht keine Probleme?
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.252 seconds
Powered by Kunena Forum