Maho MH500 W4 Retrofit, möglichst PlugandPlay?

More
01 May 2021 06:00 - 01 May 2021 06:00 #207522 by DoWerna
Plattinen mal positioniert und befestigt.
Wollte gestern eigentlich den Rechner noch starten und Linuxcnc installieren, jetzt hat mein Mainboard natürlich einen 24pin Stecker und mein Netzteil einen 20pin.

also wieder a bissl warten...
Attachments:
Last edit: 01 May 2021 06:00 by DoWerna.
The following user(s) said Thank You: tommylight

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
13 May 2021 06:41 - 13 May 2021 06:42 #208710 by DoWerna
Nachdem das vorherige Board leider Probleme machte jetzt mit Q1900B-ITX

musste zur installation kurz ins Wohnzimmer hoch, da ich im Keller keine Ethernetbuchse habe und der Installer meinen WlanDongle nicht mochte.

egal, Installation lief durch, Updates auch

allerdings habe ich latenzzeiten von 50uS mit ein bissl glx gears und youtube dann auch schnell mal 200us?

das Q1900B Board war ja eigentlich recht als recht gut hier getestet worden?

woran kanns liegen?
hab dann noch schnelle einige Energiesparsachen und die Soundkarte im Bios ausgemacht hat aber nur marginal geholfen.

das Motherboard ist neu,
Ram sind 2x2GB (gebraucht)
Attachments:
Last edit: 13 May 2021 06:42 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
13 May 2021 19:58 - 13 May 2021 20:02 #208752 by DoWerna
Habe bezüglich Latenzzeiten nochmal ein bisschen probiert.
Bios einstellungen wieder auf Standarteinstellung.

LinuxCNC 2.8.0 Debian 7 Wheezy RTAI per Live Stick ergab etwas bessere Werte.
3x glxgears und ein youtubevideo ergab
nach 2 minuten, servo thread 26000 und base 20000,
also eigentlich ganz ok.

LinuxCNC 2.8.0 Debian 10 Buster PREEMPT-RT ebenfals per Live Stick und
3x glxgears und ein youtubevideo macht ähnlich schlechte Werte wie bei bei der Intallation von gestern.
Servo und Base nach den 2 min um die 60000

Geht dann aber auch mal hoch auf 200000.

warum hat mein Board so schlechte Werte?
bzw was könnte ich noch machen.
Last edit: 13 May 2021 20:02 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
17 May 2021 09:25 #209204 by RotarySMP
Hast alles in Bios abgedreht? Onboard Audio, Turbo modes u.s.w?
Mark

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
18 May 2021 21:06 #209408 by DoWerna
Jawoll
jetzt mit 2 stillgelegten Kernen scheints zu passen
forum.linuxcnc.org/18-computer/42568-bad...-itx?start=10#209393
The following user(s) said Thank You: Tchefter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
21 May 2021 08:37 - 21 May 2021 08:39 #209743 by DoWerna

endlich wieder a bissl Maho.


...also weiter mit dem Retrofit.


Suche mir gerade die Netzteile zusammen.

für die Field spanung wollte ich auch ein eigenes bestellen mit 24V,
so eins
www.reichelt.de/schaltnetzteil-hutschien...&trstct=pos_12&nbc=1

im Manual der 7i84 steht eben wörtlich in fettgedruckt drinnen

CAUTION: VFIELD Must be connected directly to the DC power source with no
switches, circuit breakers or relay contacts in the circuit. A fuse is acceptable but
in no case should VFIELD be switched ON through a mechanical contact.



jetzt wird bei der Maho die Field 24V eben durchs 7k2 mechanisch geschalten.
Die Selbsthalte/Notauskette wollte ich beibehalten ich schalte dann einfach mit dem 7k2 die Versorgungsphase vom Netzteil...

so dürfte dann auch die 432 weiter funktionieren mit dem neuen Netzteil.

6t1 bleibt weiter aktiv als Spannungsversorgung für die Aktoren, wie gehabt.

Dann brauche ich aber noch 5V und 12V
5V für die Mesa aber auch für die EXE
12V auch für die EXE

wieviel nimmt die EXE auf
ich wollte die originale exe eigentlich ja beibehalten,
Mark du hast sie ja gegen 3 Heidenhain 602D EXE getauscht und brauchtest desshalb keine 12V mehr, wenn ich das richtig gelesen habe
Last edit: 21 May 2021 08:39 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
21 May 2021 12:57 - 21 May 2021 16:07 #209753 by RotarySMP
Meine 400E hat 3 24VDC Rails. Eine davon ist immer ein.

Nein ich habe zwei 602 EXE und ein Kanel vom der Grosse EXE noch in Betrieb. Der grose kriegt 12V direkt von der ITX PSU. Nicht die Feine Art, aber bisher lief es Problemlos. Die zwei kleinere EXE brauchen lediglich 5VDC.
Mark
Last edit: 21 May 2021 16:07 by RotarySMP.
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
23 May 2021 17:28 #209923 by DoWerna
Heute ging ein bissl was weiter

Habe LinuxCNC Version 2.9.0-pre0-3967... installiert,
scheinbar nötig um die 7i97 nutzen zu können.

Verbindung zur Mesa läuft auch
Hab auch schon das 7i97_7i74D bitfile geflasht.

Soweit so gut.

mir war es aber nich möglich mit PNCConf eine startende Maschine zu erstellen.
eine Beispielkonfiguration hier ausm forum ging nachdem ich sie um eine shutdown.hal erweitert und eine Zeile auskommentiert hatte...

was ich auch nicht verstehe, die Ausgabe von --readhmid

Configuration pin-out:

IO Connections for TB1/TB2/TB3
Pin# I/O Pri. func Sec. func Chan Pin func Pin Dir

1 0 IOPort PWM 0 PWM (Out)
14 1 IOPort PWM 1 PWM (Out)
2 2 IOPort PWM 2 PWM (Out)
15 3 IOPort PWM 3 PWM (Out)
3 4 IOPort PWM 4 PWM (Out)
16 5 IOPort PWM 4 /Enable (Out)
4 6 IOPort PWM 5 PWM (Out)
17 7 IOPort PWM 5 /Enable (Out)
5 8 IOPort PWM 0 /Enable (Out)
6 9 IOPort MuxedQCount 0 MuxQ-A (In)
7 10 IOPort MuxedQCount 0 MuxQ-B (In)
8 11 IOPort MuxedQCount 0 MuxQ-IDX (In)
9 12 IOPort MuxedQCount 1 MuxQ-A (In)
10 13 IOPort MuxedQCount 1 MuxQ-B (In)
11 14 IOPort MuxedQCount 1 MuxQ-IDX (In)
12 15 IOPort MuxedQCount 2 MuxQ-A (In)
13 16 IOPort MuxedQCount 2 MuxQ-B (In)

IO Connections for TB4/TB5
Pin# I/O Pri. func Sec. func Chan Pin func Pin Dir

1 17 IOPort MuxedQCount 2 MuxQ-IDX (In)
14 18 IOPort MuxedQCountSel 0 MuxSel0 (Out)
2 19 IOPort SSR 0 Out-00 (Out)
15 20 IOPort SSR 0 Out-01 (Out)
3 21 IOPort SSR 0 Out-02 (Out)
16 22 IOPort SSR 0 Out-03 (Out)
4 23 IOPort SSR 0 Out-04 (Out)
17 24 IOPort SSR 0 Out-05 (Out)
5 25 IOPort SSR 0 AC Ref (Out)
6 26 IOPort InMux 0 Addr0 (Out)
7 27 IOPort InMux 0 Addr1 (Out)
8 28 IOPort InMux 0 Addr2 (Out)
9 29 IOPort InMux 0 Addr3 (Out)
10 30 IOPort InMux 0 Data0 (In)
11 31 IOPort SSerial 0 RXData0 (In)
12 32 IOPort SSerial 0 TXData0 (Out)
13 33 IOPort SSerial 0 TXEn0 (Out)

IO Connections for P1
Pin# I/O Pri. func Sec. func Chan Pin func Pin Dir

1 34 IOPort None
14 35 IOPort SSerial 0 RXData1 (In)
2 36 IOPort SSerial 0 RXData2 (In)
15 37 IOPort SSerial 0 RXData3 (In)
3 38 IOPort None
16 39 IOPort SSerial 0 TXData1 (Out)
4 40 IOPort SSerial 0 TXData2 (Out)
17 41 IOPort SSerial 0 TXData3 (Out)
5 42 IOPort SSerial 0 RXData4 (In)
6 43 IOPort SSerial 0 RXData5 (In)
7 44 IOPort SSerial 0 RXData6 (In)
8 45 IOPort SSerial 0 RXData7 (In)
9 46 IOPort SSerial 0 TXData4 (Out)
10 47 IOPort SSerial 0 TXData5 (Out)
11 48 IOPort SSerial 0 TXData6 (Out)
12 49 IOPort SSerial 0 TXData7 (Out)
13 50 IOPort SSerial 0 TXEn7 (Out)


Wie ist das zu lesen?
P2 habe ich glaube ich verstanden
die anderen Pins aber nicht,
sehe hier nur 3 statt 6 encodereingänge zB.

evtl kann mir wer auf die Sprünge helfen :-)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
23 May 2021 18:45 #209939 by RotarySMP
The initialisation line of the HM2 driver is where you specify the number encoders.
Mark
The following user(s) said Thank You: DoWerna

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
23 May 2021 19:34 - 23 May 2021 19:39 #209944 by DoWerna
Ok Danke das schau ich mir morgen an,
hatte vorhin noch eine extrem langsame Oberfläche.
Jetzt passts, wie hier beschrieben die Polling Time ausgebessert

forum.linuxcnc.org/30-cnc-machines/41573...ofit?start=10#202246

das passt jetzt.

diese Basic Konfiguration läuft jetzt schonmal bei mir.
forum.linuxcnc.org/30-cnc-machines/41442...tion?start=20#204531

für heute bin ich zufrieden :-)
Last edit: 23 May 2021 19:39 by DoWerna.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.151 seconds
Powered by Kunena Forum